Ausbildung
& Studium

Jobs
& Karriere

FSJ, BFD
& Praktikum

Ausbildung & Studium

Deine Zukunft ist Dir wichtig? Dann komm zu uns!

Du suchst einen Beruf, in dem Du mit Menschen arbeitest, der niemals langweilig wird und Dir langfristig viele Möglichkeiten eröffnet? Dann entscheide Dich für eine Ausbildung in der Altenpflege, in der Hauswirtschaft oder Verwaltung/Kaufleute im Gesundheitswesen! In drei Ausbildungsjahren merkst Du schnell, wie vielfältig und abwechslungsreich das sein kann. Natürlich wissen auch wir Dein Engagement zu schätzen und vergüten es deshalb schon im ersten Ausbildungsjahr mit über 1.000 € Brutto/Monat plus Zulagen. Und ein duales Studium ist ebenfalls drin.

Also – worauf wartest Du noch?

Mehr erfahren: AltenpflegeHauswirtschaftVerwaltung

Bewirb Dich jetzt!

Ausbildung in der Pflege:

Was musst Du für die Ausbildung mitbringen?

Du brauchst einen guten Real- oder Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung. Außerdem Interesse an anderen Menschen, ihren Bedürfnissen und Lebensgeschichten. Du besitzt Einfühlungsvermögen und gute Kommunikationsfähigkeiten, hast Geduld und schätzt die Menschen wert, die auf Deine Hilfe angewiesen sind. Darüber hinaus bist Du organisationsstark und gerne bereit, im Schichtdienst, an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten.

Wie genau läuft die Ausbildung ab?

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Sie ist aufgeteilt in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Beides ist zeitlich in Blöcke gegliedert. So kannst Du Dich immer ganz auf die Ausbildungsinhalte konzentrieren.

Den schulischen Teil machst Du an einem Fachseminar für Altenhilfe, zum Beispiel an der Luise von Marillac-Schule in Köln-Nippes. Die Altenpflegeausbildung beginnt dort jedes Jahr am 1. Oktober. Hier lernst Du im Klassenverband viel über Hilfen zur Erhaltung und Aktivierung der eigenständigen Lebensführung von Senioren sowie über qualitätssichernde Maßnahmen in Pflege, Betreuung und Behandlung.

 

Die Praxiseinsätze absolvierst Du in einem unserer Seniorenhäuser, in der ambulanten Pflege, in Krankenhäusern oder Gerontopsychiatrien. Dabei stellen wir Dir einen erfahrenen Praxisanleiter zur Seite, der Dich durch Deine Ausbildung begleitet.

Du wirst in einem Wohnbereich eingesetzt und arbeitest gemeinsam mit Kollegen, die Dich langsam an alles heranführen: an die Pflege der Senioren, den Umgang mit Medikamenten, Gespräche mit Angehörigen, Begleitung von Arztvisiten, Begleitung von Prüfungen durch den MDK usw. Deine Dienste im Seniorenhaus finden hier schon im Schichtdienst statt. So wirst Du bestens auf die vielfältigen Tagesabläufe vorbereitet und lernst alle Bewohner zu verschiedenen Tageszeiten kennen.

Du möchtest eigentlich studieren? Auch das geht bei uns. Nach Deinem ersten Ausbildungsjahr kannst Du ausbildungsbegleitend ein Bachelorstudium in Pflegewissenschaften starten. So kannst Du Theorie, Praxis und Wissenschaft ideal miteinander verbinden.

Details ausblenden

Ausbildung in der Hauswirtschaft:

Was musst Du für die Ausbildung mitbringen?

Du brauchst einen guten Haupt- oder Realschulabschluss.

Du möchtest etwas Sinnvolles tun, Dich engagieren und etwas bewirken? Du möchtest Anerkennung und Wertschätzung, bist stark in Organisation und Service? Du denkst nicht nur an Schonkost, sondern möchtest unseren Bewohnern kreative Geschmackserlebnisse bieten? Wäscheversorgung und Hausreinigung übernimmst Du gerne und verantwortungsvoll? Du hast Deko-Ideen, magst Blumenpflege und liebst es, dass jeder Tag anders ist?

 

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Während dieser Zeit gehst Du zweimal in der Woche zur Schule und bist drei Tage im Haus. Wir möchten, dass Deine Leistungen von Beginn an auch finanziell anerkannt werden. Daher zahlen wir Dir ein zuverlässiges, tarifliches Gehalt nach AVR, außerdem Zulagen für Arbeit an Sonn- und Feiertagen. Wir zahlen für Dich eine zusätzliche Betriebsrente, damit Du im Alter doppelt abgesichert bist!

Details ausblenden

Ausbildung in der Verwaltung:

Kaufmann/-frau für Büromanagement
Was musst Du für die Ausbildung mitbringen?
Du brauchst einen guten Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur.
Du hast Freude an Kommunikation sowie an Organisation von Events für Kunden. Du bist noch nicht sicher, ob das für Dich passt? Dann mach` doch einfach ein Praktikum bei uns und schnuppere in den Ferien einfach mal in den Beruf rein.

Wie läuft die Ausbildung ab?
Die Ausbildung dauert 3 Jahre, kann aber bei guten Leistungen auf 2,5 Jahre verkürzt werden.
Wir führen Dich an wichtige Themen heran: wie Finanzbuchhaltung, Personalwesen, Aufgaben im Sekretariat. Dabei lassen wir Dich aktiv mitarbeiten und nicht nur zuschauen. Neben Deiner Zeit bei uns im Büro besuchst Du zweimal in der Woche die Berufsschule. Du kannst einen Schwerpunkt wählen und Dich so schon während Deiner Ausbildung auf den Bereich spezialisieren, der Dein Ding ist. Und mit Abi oder Fachhochschulreife ist außerdem ein duales Studium möglich.

Dir stehen alle Möglichkeiten offen! Schon im ersten Ausbildungsjahr bekommst Du bei uns ein monatliches Bruttogehalt von 900 Euro und nach der Abschlussprüfung sind es 2.400 Euro!

Und nach der Ausbildung?
Wenn Dir Dein Beruf Freude macht und Deine Leistungen gut sind, übernehmen wir Dich anschließend gern. Sprich uns an, wir bieten Dir auch nach der Ausbildung viele Chancen sowie praxisnahe Fort- und Weiterbildungen, die Dich voranbringen.
Denn Du bist uns mega-wichtig!

 

Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen
Was musst Du für die Ausbildung mitbringen?
Du solltest über die Fachhochschulreife oder das Abitur verfügen. Du solltest Interesse und Freude an Themen wie Finanzbuchhaltung, Personalwesen und allgemeiner Verwaltung haben.

Wie läuft Deine Ausbildung ab?
Deine Ausbildung dauert 3 Jahre und kann bei guten Leistungen auf 2,5 Jahre verkürzt werden. Wir führen Dich langsam heran an Themen wie Finanzbuchhaltung, Jahresabschluss und Personalwesen. Gemeinsam mit Deinen Kollegen arbeitest Du aktiv mit und kannst direkt sehen, was Deine Arbeit bewirkt.

An 2 Tagen in der Woche besuchst Du die Berufsschule. Die dort erlernte Theorie kannst Du bei uns praktisch umsetzen und vertiefen.

Und nach der Ausbildung?
Wenn Dir Dein Beruf Freude macht und Deine Leistungen gut sind, übernehmen wir Dich gerne. Möchtest Du nebenberuflich studieren? Sprich uns an, wir bieten Dir ein duales Studium. So kannst Du neben Deiner Ausbildung studieren. Und anschließend hast Du Deinen BA – Bachelor of Arts in Business Administration – schon in der Tasche. Falls Dir die Praxis mehr liegt, bieten wir Dir zahlreiche Fort und Weiterbildungen, damit Du weiterkommst und Dein Berufsleben spannend bleibt.

Details ausblenden

Jobs & Karriere

Was Du kannst, ist Dir wichtig? Dann zeig es uns!

Du suchst einen Arbeitgeber, bei dem Du Deinen Beruf mit Leib und Seele ausleben kannst und der Deine Kompetenz und Dein Engagement zu schätzen weiß? Dann bist Du bei uns genau richtig. Egal, ob Du klassische Altenpflege gelernt hast oder im Büromanagement zu Hause bist, ob Du noch am Anfang Deiner Karriere stehst oder als alter Hase zu uns kommst: Wir bieten Dir ein dynamisches, menschliches, zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld, praxisnahe Weiterbildungsmöglichkeiten und individuelle Herausforderungen – je nachdem, wie Du Dir Deinen Weg vorstellst. Dazu kommen eine faire, verlässliche Vergütung und vielfältige Sozialleistungen.

Mach jetzt den nächsten Schritt:

Ich habe Berufserfahrung in: AltenpflegeHauswirtschaftVerwaltungsoziale BetreuungHaustechnikQM

Bewirb Dich jetzt!
Jobs & Karriere

Examinierte Kräfte in der Altenpflege

Was Dir mega wichtig ist:
Du hast Deine Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft erfolgreich absolviert und engagierst Dich für die Dir anvertrauten Menschen und Deinen Beruf. Du möchtest als wichtige Schnittstelle zwischen allen am Pflegeprozess Beteiligten gesehen und respektiert werden. Als Schichtleitung leitest Du Pflegehelfer, Schüler und FSJler an und gibst Dein Fachwissen weiter.

Mit unserer professionellen Personalentwicklung kannst Du Deinen weiteren Berufsweg individuell planen. Wir bieten Fort- und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen an: sei es Palliativcare oder Qualitätsmanagement.

Als Praxisanleiter/in kannst Du andere auf ihrem Ausbildungsweg begleiten und Deine Begeisterung für Deinen Beruf weitergeben. Als Wohnbereichsleitung übernimmst Du die Verantwortung für ein Team und steuerst einen ganzen Wohnbereich.

 

Auch ein Studium ist bei uns möglich! Damit qualifizierst Du Dich als Pflegedienstleitung und kannst später als Einrichtungsleitung für uns tätig sein.

Wir wollen Dich und Deine Leistungen anerkennen – auch finanziell. Deshalb zahlen wir verlässliche tarifliche Gehälter nach AVR Caritas. Mit einer dreijährigen Berufserfahrung verdienst Du bei uns anschließend gut 2.600 Euro im Monat.

Mach` Altenpflege zu Deinem Ding!
Wir unterstützen Dich auf Deinem Weg.

Details ausblenden

Ausgebildete Hauswirtschaftskräfte

Was Dir mega wichtig ist:
Du hast Deine Ausbildung in der Hauswirtschaft oder im Küchenbereich erfolgreich abgeschlossen und für Dich ist Kochen und Service mehr als nur Zutaten zusammenrühren und Teller abräumen? Dann unterstütze unser Team der Hauswirtschaft in unseren Seniorenhäusern. Hier zauberst Du mit Deiner Tatkraft und Deinem Engagement ein Lächeln auf das Gesicht unserer Bewohner. Wir bieten Dir nach einer umfangreichen und individuellen Einarbeitung ein breites Spektrum an Tätigkeiten. Es gilt Feste zu organisieren und die passenden Speisen zu planen.

 

Du sorgst für Abwechslung auf den Tellern und hast trotzdem alle Essensvorlieben Deiner Bewohner auf dem Schirm. Du trägst mit Deinen Deko-Ideen dazu bei, dass unsere Seniorenhäuser wirklich ein Zuhause für unsere Bewohner werden, in dem man sich rundum wohl und geborgen fühlt. Deinen Einsatz belohnen wir mit einer zuverlässigen, tariflichen Vergütung gemäß den AVR Caritas. Damit auch Du im Alter sehr gut versorgt bist, zahlen wir für Dich Beiträge für eine zusätzliche Rente ein.

Details ausblenden

Ausgebildete Verwaltungskräfte

Was Dir mega wichtig ist:
Du hast Spaß an wirtschaftlichen Zusammenhängen und suchst eine Stelle bei der Du mit Deinen organisatorischen und analytischen Fähigkeiten auch etwas Gutes tun kannst? Dann komm zu uns und unterstütze unser Team in der Verwaltung. Wir halten unseren Kollegen in der Pflege und der Hauswirtschaft den Rücken frei.

Als Verwaltungsmitarbeiter im Seniorenhaus bist Du erster Ansprechpartner für unsere Bewohner und Angehörigen. Du kümmerst Dich um Verträge, Bestellungen und hast mit Deiner Kommunikation zu Ämtern und Kostenträgern auch den finanziellen Aspekt auf dem Schirm.

 

Oder Du unterstützt unser Team in der Zentralverwaltung. Hier laufen alle Fäden aus den unterschiedlichen Seniorenhäusern zusammen. Und egal, ob in der Finanzbuchhaltung, in der IT-Abteilung oder im Personalwesen, hier arbeiten wir alle Hand in Hand für den Erfolg unseres modernen Dienstleistungsunternehmens. Deinen Einsatz belohnen wir mit einer zuverlässigen, tariflichen Vergütung gemäß den AVR Caritas. Damit auch Du im Alter sehr gut versorgt bist, zahlen wir für Dich Beiträge für eine zusätzliche Rente ein.

Details ausblenden

Sozialkulturelle Betreuung

Was Dir mega wichtig ist:
Du möchtest nach Deinem Abschluss in Sozialarbeit oder Sozialpädagogik gerne mit pflegebedürftigen Menschen arbeiten. Dabei hast Du die individuellen Ressourcen der Senioren im Blick. Du bringst vielfältige Talente mit, bist kreativ, organisierst gern, kannst unterhalten. So schaffst Du besondere und lebenswerte Momente für Menschen mit Demenz.

Gemeinsam mit Kollegen aus dem Hausservice, der Pflege und den Bewohnern planst Du saisonale Events und Highlights im Jahreslauf. Du förderst durch Deine individuellen Angebote die körperliche und geistige Fitness der Bewohner. Kurzum, Du sorgst dafür, dass immer etwas Spannendes auf Deinem Wohnbereich passiert.

 

Wir bieten Dir Freiräume und Zeit für Deine Arbeit. Wir möchten, dass Deine Leistungen auch finanziell wertgeschätzt werden. Daher zahlen wir ein zuverlässiges, tarifliches Gehalt nach den AVR Caritas. Damit auch Du im Alter sehr gut versorgt bist, zahlen wir für Dich Beiträge für eine zusätzliche Rente ein.

Details ausblenden

Haustechnik

Was Dir mega wichtig ist:
Du liebst Dein Handwerk und bist Allrounder für Reparatur- und Renovierungsarbeiten. Dazu bringst Du eine erfolgreiche IHK Ausbildung mit, z. B. als Elektriker. Du hast mehrjährige Berufserfahrung, kennst Dich mit Arbeitssicherheit aus und nimmst Reparaturen auch gerne selber vor.

Als Bindeglied zwischen Seniorenhausleiter, Kollegen, Mietern, Bewohnern und Angehörigen bist Du immer höflich und hilfsbereit. Als kompetenter Ansprechpartner verfügst Du über fundierte EDV-Kenntnisse, berätst bei technischen Problemen und koordinierst Arbeiten von externen Dienstleistern.

 

Wir bieten Dir ein eigenständiges Arbeitsfeld mit Entwicklungspotenzial in Sachen Facility Management. Wir möchten, dass Deine Leistungen auch finanziell wertgeschätzt werden. Daher zahlen wir ein zuverlässiges, tarifliches Gehalt nach den AVR Caritas. Damit auch Du im Alter sehr gut versorgt bist, übernehmen wir für Dich Beiträge für eine zusätzliche Rente.

Details ausblenden

Qualitätsmanagement

Was Dir mega wichtig ist:
Die Verbesserung von Prozess- und Ergebnisqualität sind genau Dein Ding, weil die die Zufriedenheit der Bewohner für Dich an erster Stelle steht. Du kennst den State-of-the-Art von Pflege und Betreuung und verstehst unter Qualitätsmanagement nicht allein Kontrolle, sondern möchtest mit Deiner Arbeit Deine Kollegen im Arbeitsalltag unterstützen.

Dazu kooperierst Du wertschätzend und zielgerichtet mit allen Beteiligten im Haus. Du bist stark in der Analyse von Abläufen, kannst objektiv denken und verbindliche Vorgaben machen, die jederzeit überprüfbar sind. Du bist Ansprechpartner für die Einrichtungsleitungen und Schnittstelle zu den Aufsichtsbehörden.

 

Als Fachkraft mit der Zusatzausbildung im QM oder Pflegestudium bringst Du bereits Berufserfahrung mit. Das eröffnet Freiräume für selbstständiges Arbeiten, was wir auch finanziell schätzen. Wir zahlen Dir ein zuverlässiges, tarifliches Gehalt nach den AVR Caritas. Damit auch Du im Alter sehr gut versorgt bist, zahlen wir für Dich Beiträge für eine zusätzliche Rente ein.

Details ausblenden

FSJ, BFD & Praktikum

Du willst tun, was Dir wichtig ist? Wir freuen uns auf Dich!

Dein Engagement gilt den Menschen, die Dich wirklich brauchen? Du möchtest Deine Zeit für etwas Sinnvolles nutzen? Ob Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD) – bei uns bist Du auf jeden Fall willkommen! Du bekommst die Möglichkeit, verschiedenste Berufszweige kennenzulernen und dabei alten Menschen in ihrem Alltag beizustehen und ihr Leben ein bisschen besser zu machen. Ein schönes Gefühl!

Und schon kann‘s losgehen:

Bewirb Dich jetzt!

 

Du willst herausfinden, was Dir wichtig ist? Wir helfen Dir dabei!

Du weißt noch nicht genau, was Du später machen möchtest? Oder hast Deinen Job satt und suchst etwas Neues? Für alle Unentschlossenen ist ein Praktikum der perfekte Einstieg in die Altenpflege – und all die anderen Berufe, die wir zu bieten haben. Mach Dir selbst ein Bild davon, wie abwechslungsreich der Arbeitsalltag sein kann und was bei uns alles möglich ist: Altenpflege, Verwaltung, Hauswirtschaft … Du kannst werden, was Du willst.

Und zwar jetzt:

Bewirb Dich jetzt!
Praktikum